Wie musik downloaden iphone

Ein weiteres nettes Feature ist die Fähigkeit, Songs oder Gruppen von Songs für Offline-Spiele zu “stern.” Dropbox ist eine super einfache Möglichkeit, neue Songs auf Ihr iPhone zu bekommen und sie überall und jederzeit abzuspielen. Wenn Sie nur Wiedergabelisten erstellen könnten, brauche ich vielleicht nie wieder einen anderen Musikplayer. Der letzte, aber nicht zuletzt ist Groove, eine Musik-App von Microsoft. Neben Google Play Music bietet es seinen Dienst für mehrere Plattformen an. Für 9,99 $ pro Monat können Sie über 40 M hochwertige Tracks ohne Werbung genießen. Darüber hinaus können Sie mit dem Groove-Service die Tracks und Alben, die Sie mögen, auf Ihr iPhone herunterladen. Wenn Sie Groove ausprobieren möchten, können Sie eine 30-tage-Testversion erhalten und entscheiden, ob Sie sich damit wohlfühlen. Entfernen Sie auf dem iPhone gespeicherte Musik und Videos: Berühren und halten Sie einen Song, ein Album, eine Playlist, ein Musikvideo, eine TV-Sendung oder einen Film, den Sie heruntergeladen haben. Tippen Sie auf Entfernen und dann auf Downloads entfernen.

Verwenden Sie die App “Browser ist Dokumente”, um einen Link zu besuchen, der die MP3-Datei hostet. Es kann jede Website sein, die kostenlose Musik-Downloads hat. Und tippen Sie dann auf die Download-Schaltfläche, um den Download-Manager der App zu öffnen. Sobald der Download abgeschlossen ist, können Sie darauf tippen, um den Song abzuspielen, oder Sie können die Menü-Schaltfläche verwenden, um ihn in einen anderen Ordner zu verschieben oder ihn mit einer App wie VLC zu teilen. Download-Fortschritt anzeigen: Tippen Sie auf dem Bildschirm “Bibliothek” auf Heruntergeladene Musik und dann auf Herunterladen. Browser und Documents Manager App ist ähnlich wie die App, über die wir oben gesprochen haben, aber es kommt mit einer intelligenten Downloader-Funktion. Wenn Sie zu einem Link wie SoundCloud gehen und auf eine Audiodatei tippen, um sie abzuspielen, fragt Sie die App, ob Sie die Medien als MP3 herunterladen möchten. Tippen Sie auf Download, um den Download-Vorgang zu starten. Nach dem Herunterladen können Sie die Medien in der App wiedergeben oder für jede App freigeben. In der Musik-App können Apple Music-Abonnenten Songs und Videos hinzufügen und herunterladen.

Musik, die Sie dem iPhone hinzufügen, kann gestreamt werden, wenn Sie über eine Internetverbindung verfügen. Um Musik wiederzugeben, wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind, müssen Sie sie zuerst herunterladen. Wenn Sie iOS 13 auf iPhone oder iPadOS 13 auf dem iPad verwenden, benötigen Sie nicht einmal eine App, um kostenlose Musik herunterzuladen. Wir haben bereits ausführlich darüber gesprochen, wie man Dateien mit Safari herunterlädt. Entfernen Sie alle Songs oder bestimmte Künstler vom iPhone: Gehen Sie zu Einstellungen > Musik > Heruntergeladene Musik, tippen Sie auf Bearbeiten und dann neben Alle Songs oder die Künstler, deren Musik Sie löschen möchten. Ich kaufte tatsächlich und iPhone letzte Woche und sobald es geliefert wurde und ich begann es zu verwenden, fand ich schnell heraus, wie schwierig es sein würde, von einem Android auf das iPhone zu wechseln. Ich benutze go suchen, um Musik und Poweramp als meinen Media-Player herunterzuladen. Unnötig zu sagen, dass ich gerade dieses iPhone verpackt und ich verschiffe es heute zurück. Ich begann, die Musik zurück auf meinen Laptop zu übertragen und sie dann in iTunes zu importieren und dann mein Telefon mit dem Laptop zu synchronisieren.

Hölle nein, das ist einfach zu viel verdammte Arbeit. Ich bin daran gewöhnt, Musik herunterzuladen und es ist einfach nur bereit zu spielen, sobald es heruntergeladen wurde. Sie können eine Menge coole Sachen mit Shortcuts tun. Eines der tollen Dinge bei der Verwendung von Shortcuts Automatisierung ist das Herunterladen von Dateien aus dem Web. Sie können eine Verknüpfung wie YouTube Converter 2 verwenden, um das Online-Video in ein MP3 zu konvertieren und es dann auf Ihr Gerät herunterzuladen. Es gibt ein paar Verknüpfungen, die Sie für verschiedene Dienste und Situationen verwenden können. eSound ist eine der wenigen Apps im App Store, die Ihnen Zugriff auf eine riesige Bibliothek mit populären Songs gibt. Und Sie können Songs für den Offline-Einsatz herunterladen. Das einzige Problem ist, dass die App werbefinanziert ist und viele Videoanzeigen hat. Aber es gibt einen Weg, um das zu umgehen. Suchen und laden Sie die Musik herunter und hören Sie sie dann offline an.

Was sind einige Ihrer Lieblingsmethoden zum kostenlosen Herunterladen von Musik auf Ihrem iPhone oder iPad? Teilen Sie mit uns in den Kommentaren unten. Es gibt einige kostenlose, große Cloud-Dienste, mit denen Sie Ihre Musiksammlung hochladen können, um auf Ihrem iPhone, auf oder offline zu spielen, und ich werde drei davon unten abdecken, bevor wir zu anderen Optionen kommen. Übrigens, wenn Sie Angst haben, dass Sie für eine Weile ohne Internetzugang bleiben könnten, laden Sie einfach ein paar Ihrer Lieblingsalben von VOX Music Cloud auf Ihr iPhone herunter und genießen Sie es.

Comments are closed.